San Diego – Ausflug nach Coronado Island

Nachdem wir Las Vegas hinter uns gelassen haben, ging es mit dem Auto weiter nach San Diego. Und dieses Ziel war auch der eigentliche Grund für die ganze Reise, denn wir haben Familie in San Diego, die wir unbedingt mal wieder besuchen wollten. Deswegen waren wir in San Diego auch 2 volle Tage und über Silvester.

Coronado liegt auf einer Halbinsel direkt vor der Küste von San Diego und ist vor allem wegen des schicken Strandhotels bekannt, das Filmkulisse für den Film „Manche mögen’s heiß“ mit Marilyn Monroe war.

Ansonsten gibt es auf der Insel neben einigen Militärstützpunkten auch noch jede Menge kleiner hübscher Häuschen, nette Cafés und Restaurants und einen wunderschönen großen Sandstrand.

Und wen es schon immer mal interessiert hat, wie ich meine Fotos mache, wenn ich allein unterwegs bin oder mit allen Beteiligten zusammen auf einem Foto sein möchte, der kann sich jetzt freuen.

2 Gedanken zu „San Diego – Ausflug nach Coronado Island

Was sagst du dazu?