Peking – Chinesische Mauer (Part II)

Die Chinesische Mauer war großartig und hat meine Erwartungen absolut erfüllt, aber sicher nur, gerade weil ich so früh da war.  Mehr oder weniger allein auf diesem monumentalen Bauwerk zu spazieren, an dem tausende von Menschen jahrelang gebaut haben, ist schon ein sehr erhabenes Gefühl. Als die Touristenmassen dann gegen Mittag alle da waren, war die Stimmung anders. Die Mauer ist immer noch toll, aber ich habe das Gefühl der Weite und Einsamkeit nicht mehr wahrgenommen, dass ich vorher da oben in den Bergen hatte.

Apropro, was ich noch hatte und zwar an den 4 Tagen danach…den Muskelkater meines Lebens in den Waden. Die mauer ist einfach wesentlich steiler und bergiger, als ich es erwartet hatte und so war das Ablaufen des gesamten Abschnitts ein echtes Workout.

beijing_greatwall_08 beijing_greatwall_09 beijing_greatwall_12 beijing_greatwall_13 beijing_greatwall_14 beijing_greatwall_11 beijing_greatwall_10

Was sagst du dazu?