Jardin Majorelle in Marrakesch

Ich persönlich finde, dass man sich in der Medina von Marrakesch nicht tagelang aufhalten kann. Da fand ich Fez und Essaouira spannender. Aber dafür gibt es in Marrakesch außenrum mehr zu sehen, wie zum Beispiel den Jardin Majorelle.

Das Gelände ist ein botanischer Garten mit blauen Gebäuden, in dem auch Yves Saint Laurent eine zeitlang lebte. Der Eintritt ist kein Schnäppchen, aber es lohnt sich schon. Der Garten ist sehr schön angelegt und man kann sich dort gut die Zeit vertreiben.

Marrakesch_Jardin Majorelle_3 Marrakesch_Jardin Majorelle_1 Marrakesch_Jardin Majorelle_2 Marrakesch_Jardin Majorelle_5 Marrakesch_Jardin Majorelle_4

2 Gedanken zu „Jardin Majorelle in Marrakesch

Was sagst du dazu?